Die Gesellschaft für Fluidtechnik ist eine schweizerische Vereinigung von rund 80 Fabrikations- und Handelsfirmen. Die Gründung geht auf das Jahr 1971 zurück. Gemäss Statuten bezweckt die GOP vornehmlich die Förderung der gemeinsamen Interessen aller angeschlossenen Mitgliederfirmen auf dem Sektor Fluidtechnik. Die in der Vereinigung zusammengeschlossenenen Unternehmen sind denn auch bestrebt, zum Fortschritt der Fluidtechnik beizutragen.


Website by MIN.CH